Jetzt bewerben »

Umwelt-, Energie, und Abfallbeauftragter (m/w/d)

Standort: 

Uelzen, NI, DE, 29525

Standort: 

Uelzen, NI, DE, 29525

Voll-/Teilzeit:  Vollzeit
Voll-/Teilzeit:  Vollzeit

Umwelt-, Energie, und Abfallbeauftragter (m/w/d)

Familiärer Arbeitgeber oder globaler Player? Pfeifer ist beides.

Pfeifer gehört zu den größten Unternehmen der europäischen Holzindustrie. Seit 1948 leben wir die Leidenschaft für Holz. Dies kommt in unserem Slogan „Passion for timber“ zum Ausdruck. Unsere 2.100 Mitarbeiter teilen diese Begeisterung und bilden die Basis für unseren Erfolg.

Familiärer Arbeitgeber oder globaler Player? Pfeifer ist beides.

Pfeifer gehört zu den größten Unternehmen der europäischen Holzindustrie. Seit 1948 leben wir die Leidenschaft für Holz. Dies kommt in unserem Slogan „Passion for timber“ zum Ausdruck. Unsere 2.000 Mitarbeiter teilen diese Begeisterung und bilden die Basis für unseren Erfolg.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung und Beratung von Fach- und Führungskräften bei Fragen des Abfall-, Immissions- und Umweltschutzes sowie des Energiemanagements
  • Einhaltung der Regularien nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz – BImSchG
  • Aufrechterhaltung und Einhaltung der Umweltmanagementrichtlinien sowie des Abfallrechts
  • Umsetzung und Weiterentwicklung des Energiemanagementsystems
  • Überprüfung der Einhaltung von gesetzlichen Anforderungen sowie konzerninternen Richtlinien und Vorgaben
  • Entwicklung und Durchführung von Trainingsmaßnahmen zu relevanten Themen im Aufgabenbereich
  • Ansprechpartner für Genehmigungsbehörden in Umweltschutzangelegenheiten
  • Regelmäßige Umweltberichterstattung und Wahrnehmung Meldepflichten an Behörden
     

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium (Diplom/Bachelor/Master) der Umwelt- oder Energiewissenschaften oder vergleichbarer Fachrichtungen
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Umweltrecht, Abfallrecht, Immissionsschutz und Energiemanagement
  • Erfahrungen im Umgang mit Genehmigungs- und Fachbehörden von Vorteil
  • Methodische Kompetenz und gute Kenntnisse der MS-Office-Programme
  • Eigenständige, ergebnisorientierte und in herausfordernden Situationen sehr flexible Arbeitsweise
  • Kommunikationssicheres Auftreten in unterschiedlichen Managementebenen
     

Unser Angebot

  • Ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Sicherheit eines zukunftsorientierten Unternehmens
  • Teilnahme am Jobrad Programm
     

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung und Beratung von Fach- und Führungskräften bei Fragen des Abfall-, Immissions- und Umweltschutzes sowie des Energiemanagements
  • Einhaltung der Regularien nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz – BImSchG
  • Aufrechterhaltung und Einhaltung der Umweltmanagementrichtlinien sowie des Abfallrechts
  • Umsetzung und Weiterentwicklung des Energiemanagementsystems
  • Überprüfung der Einhaltung von gesetzlichen Anforderungen sowie konzerninternen Richtlinien und Vorgaben
  • Entwicklung und Durchführung von Trainingsmaßnahmen zu relevanten Themen im Aufgabenbereich
  • Ansprechpartner für Genehmigungsbehörden in Umweltschutzangelegenheiten
  • Regelmäßige Umweltberichterstattung und Wahrnehmung Meldepflichten an Behörden
     

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium (Diplom/Bachelor/Master) der Umwelt- oder Energiewissenschaften oder vergleichbarer Fachrichtungen
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Umweltrecht, Abfallrecht, Immissionsschutz und Energiemanagement
  • Erfahrungen im Umgang mit Genehmigungs- und Fachbehörden von Vorteil
  • Methodische Kompetenz und gute Kenntnisse der MS-Office-Programme
  • Eigenständige, ergebnisorientierte und in herausfordernden Situationen sehr flexible Arbeitsweise
  • Kommunikationssicheres Auftreten in unterschiedlichen Managementebenen
     

Unser Angebot

  • Ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Sicherheit eines zukunftsorientierten Unternehmens
  • Teilnahme am Jobrad Programm
     

Jetzt bewerben »